Jack

Darf ich vorstellen, Jack der Aussie.

Obwohl Skip gerade erst von uns gegangen ist wollte Melanie gleich einen neuen Hund haben, einen Australien Shepherd.
Ich persönlich hätte ja noch gerne etwas gewartet und dann lieber einen Border Collie gewollt. Na ja, was soll ich sagen, Melanie hat sich durchgesetzt und am 9.3.2010 zog Aussie Jack bei uns ein.



                             
Von Anfang an habe ich schon gemerkt, dass Jack nicht so sehr an sportlicher Tätigkeit interessiert ist. Fressen, chillen und spazieren gehen, damit ist Jack zufrieden. Melanie meinte, dass er schon noch Spaß am Agility finden würde. Also wartete und wartete ich, motivierte ihn zum Spielen, Bällchen holen, schickte ihn schon mal duch den Tunnel usw. Bis heute ist der Funke bei ihm immernoch nicht übergesprungen. Nach kurzer Zeit hat er für nichts mehr Lust. Jack gehört jetzt Melanie. Sie macht jetzt mit ihm Agility Just for Fun, damit ist sie und er vollkommen zufrieden.
                     
                                             
                
                  
 
                 
                  
 

Aktuelles
 
Aktuelles:

05.03.14 Ergebnis eingefügt







Facebook Like-Button
 
Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=